Mit voller Freude dürfen wir ein neues WGA-Mitglied vorstellen: ALTENMARKT-ZAUCHENSEE TOURISMUS

Kernaufgaben von Altenmarkt-Zauchensee Tourismus ist einerseits die nationale und internationale Vermarktung der Urlaubsregion als Ganzjahresdestination. Andererseits die Verbindung der Leistungsträger vor Ort, was zu innovativen Angeboten führt.

Mit touristischen Angeboten sind die Geschäftsführerin von Altenmarkt-Zauchensee Tourismus Klaudia Zortea und ihr Team dafür verantwortlich, Gäste von einem Urlaub in Altenmarkt-Zauchensee zu begeistern. Dafür braucht es eine tourismusstrategische Planung, touristisches Marketing, infrastrukturellen Ausbau und ein Veranstaltungsmanagement. Beispiele für eine gelungene Produktentwicklung für Altenmarkt-Zauchensee sind die Fest.Zeit und Genuss.Zeit u.v.m. Zu den weiteren Aufgaben des Tourismusverbandes gehören die Unterstützung der Mitglieder bei der Schaffung eines marktgerechten Angebotes und die Gästebetreuung.

Bei all diesen Aktivitäten nimmt das digitale Marketing einen immer höheren Stellenwert ein. Hier gilt es, passende Lösungen und Angebote für die emotionale Vermittlung von Urlaubsgeschichten und -erlebnissen auszuwählen sowie kontinuierlich und vor allem zielgruppenorientiert zu beleben.

Der Erfolg aller touristischen Maßnahmen zeigt sich in Altenmarkt-Zauchensee z.B. an den Nächtigungen: In den vergangenen 15 Jahren konnten sie um 35 % gesteigert werden.

2019-06-06T14:20:00+00:00